Martin Jungwirth

Martin Jungwirth

(geboren am 27. März 1971 in Mannheim)

Urologe Androloge, Ärztlicher Leiter von EDexpert seit 2017

Qualifikation. Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Department of Urology Stanford University. European Association of Urology. American Urological Association. American Society of Andrology.

Zusätzliche Qualifikation. Klinik für Urologie am Caritas Krankenhaus St. Josef Universität Regensburg. Arden University, Study Center Berlin. Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Rotes Kreuz.

Er schloss sein Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, der ältesten und einer der renommiertesten Universitäten im modernen Deutschland, mit Auszeichnung ab. Danach arbeitete er über 10 Jahre kontinuierlich in führenden Kliniken in Frankreich, Amerika, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Diese Praxis hat Andreas Jungwirth zu einem der erfahrensten Spezialisten in Urologie, urologischer Chirurgie, Andrologie und Proktologie gemacht.

Andreas Jungwirth geht in seiner Praxis möglichst offen auf den Patienten zu und berücksichtigt dabei absolut alle Faktoren der Erkrankung. Sowohl physisch als auch psychisch. Er ist der Meinung, dass die Behandlung nicht nur wirksam sein sollte, sondern auch absolut jedem, der sie benötigt, zur Verfügung stehen sollte.

Einer der Gründer des EDexpert-Teams. Eine echte Führungspersönlichkeit, die für das reibungslose Funktionieren unseres Unternehmens und seine Entwicklung verantwortlich ist. Verheiratet, hat eine 6-jährige Tochter. In seiner Freizeit von der medizinischen Praxis beschäftigt er sich mit Skifahren, Schwimmen und dem Sammeln alter Einrichtungsgegenstände.

Zertifikate